Ausnahmsweis heute nichts gebackens!

Mhh… an alle Naschkatzen,

ich habe soeben den besten Nachtisch der Welt gegessen. Auf die Idee bin ich durch eine Speisekarte in einer kleinen Eckkneipe in Graz gekommen. In dieser war ich vor 14 Tagen ein Bier trinken und gute Freunde verabschieden, die weggezogen sind.

Also ich verrat euch sogar was da so super geschmeckt hat. Angedünstene Apfelringe mit Preiselbeer-Sauer Rahm Soße. Ich hab mir jetzt einen Apfel gemacht und etwas Sauer Rahm mit Preiselbeermarmelade gemischt und darüber gegeben. Das müsst ihr auch einfach mal ausprobieren. Mir läuft immer noch das Wasser im Munde zusammen.*****

Advertisements

Baumkuchentorte

Hey Naschkatzen und Freunde meines Blogs,

ich hab heute eine Torte backen wollen um sie mit auf die Abschiedsparty von Freunden mitzunehmen (die 2 sind für einige Zeit auf dem Jakobsweg spazieren :D). So habe ich mein Torten-Nachschlagewerk geöffnet und bin auf der Seite der Baumkuchentorte gelandet. Dort steht „Nehmen Sie sich genug Zeit, wenn Sie gute Freunde mit dieser Torte verwöhnen möchten. Aus verschiedenen Teigen wird Schicht für Schicht ein Kunstwerk.“

Ja man braucht wirklich viel Zeit und man kommt nebenbei zu nichts, weil man jede Schicht ca. 5min bäckt, bevor die Nächste darauf kommt. Und aller 3 Schichten kommt eine Schicht Preiselbeermarmelade. Ganz außen noch eine Schicht Schoki und dann ist das Ganze schon fertig. Doch der ganze Aufwand hat sich in jeden Fall gelohnt.****