Crumble

Auch ich habe mir etwas für das neue Jahr vorgenommen, mehr selber machen und so viel wie möglich frische Zutaten, vor allem Obst und Gemüse, zu mir zunehmen. Deshalb haben wir heute gleich einen Crumble gegessen. Dafür nimmt man einfach zwei Obstsorten, diese werden in kleine Würfel geschnitten und mit Streuselteig bedeckt in den Ofen gestellt. Ich habe mich gestern beim einkaufen für eine schöne Mango entschieden und eine Birne lag noch auf dem Küchentisch. Für den Streuselteig nimmt man 100g Butter, 100g Zucker, 130g Mehl und eine Priese Salz und formt je nach Geschmack große oder kleine Streusel. Das ganze stellt man dann für 30min bei 180°C Ober- und Unterhitze in den Ofen. Danach kann man es einfach so oder mit Vanillesoße veredelt genießen.****

Crumble

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s