Kastenkuchen und Blog-Geburtstags-Gewinnspiel

Ich habe heute einen Marmor-Kastenkuchen für euch und daran ist nicht nur ein Rezept geknüpft sondern auch noch einen Suchauftrag. Ich suche nichts. Sondern der Küchenhersteller Dassbach sucht die Werbemodels aus den 50er Jahren, als das Unternehemen mehr als 40.000 Küchen in kurzer Zeit verkauft hat. Wenn ihr eine von den Damen kennt, sie müssten über 70. Jahre sein, dann meldet ihr euch einfach bei Dassbach. Mich würde es auch interessieren was aus den Damen geworden ist. Habt ihr euch die Fotos angesehen? Die Posen sind doch schon wirklich sehr lustig.

Nun zu meinem Kastenkuchen, die Idee kommt von Jeanny. Sie hat das Rezept im vergangenen Jahr gepostet und seit dem wollte ich es auch schon mal ausprobieren. Als ich meine Ausstechförmchen durchsuchte, stellte ich fest, dass ich nur einen Hasen, einen Tannenbaum und die Freiheitsstatue mit ebenen Boden besitzte. Aber alle passten nicht so richtig zu dem Anlass. Also bin ich in den nächsten Backshop gegangen und suchte ein neutrales Ausstechförmchen mit flachen Boden, da blieben auch nur noch Ein oder Zwei in der Auswahl übrig.
Als dieses Problem aus dem Weg geräumt war brauchte ich nur noch eine Menge Zeit um das Rezept nach zu backen. Ich versuchte es in ca. 2,5 Stunden und das wurde sehr eng, denn jeder Kuchen brauch ca. 40-60min im Ofen. Außerdem sollte man noch den ersten Kuchen etwas auskühlen lassen um sich nicht komplett die Finger beim Ausstechen zu verbrennen und damit der Kuchen nicht gleich auseinander bricht. Beides habe ich geschafft, so eine Aluminiumform heizt sich ganz ordentlich auf. Ich habe den Kuchen nur kurz für euch fotografiert und dann eingepackt und zu einer Geburtstagsfeier mitgenommen. Nach anfänglichen Zögern haben sich doch fast alle zu einem kleinen Stück hinreißen lassen. In der Mitte gab es dann einige tolle Stückte, wo sofort die Ausstechform zu erkennen war. Nur hatte ich da keine Kamera griffbereit.

Marmor-Kastenkuchen

So entsteht auch die Idee zu meinem Gewinnspiel. Außerdem feiert mein Blog heute schon zum dritten Mal Geburtstag. Zu Gewinnen gibt es eine schöne Back-Wundertüte. Wenn ihr in den Lostopf gelangen wollt, müsst ihr mir verraten: Was erkennt ihr in dem Kuchen? Es geht dabei nicht um den richtigen Kommentar, sondern um eure Fantasie. Hinterlasst einfach ein Kommentar unter diesem Beitrag bis  31.8.2013. Ich werde den Gewinner per E-Mail informieren und nach seiner Anschrift (nur in Deutschland) fragen.

*****************************************************************

Ich habe die Back-Wundertüte gerade fertig gestellt. Wer noch Lust auf dieses Blog-Geburtstags- geschenk hat, muss noch schnell seine Idee zum Kuchen äußern. Bisher wurde die Form noch von keinem Kreativen erkannt.

Back-Wundertüte

 

*****************************************************************

Die richtige  Lösung ist: Teekanne. Ich danke euch für die vielen schönen Ideen.

Advertisements

10 Gedanken zu “Kastenkuchen und Blog-Geburtstags-Gewinnspiel

  1. Hallihallo! :)
    Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag!! :)
    Das Gewinnspiel ist eine seht schöne Idee!
    Ich erkenne darin ein Kleeblatt oder eine Pik Spielkarte. Nicht so kreativ… :(
    Liebe Grüße,
    Hannah

  2. Hallo,
    als allererstes schoss mir auch die Spielkartenfarbe Pik durch den Kopf.
    Dann hab ich gesehen, dass dieser Tipp schon abgegeben wurde – also schaute ich mir das Foto noch einmal an und dachte mir, es könnte auch ein U-Boot sein ;-)
    Witzigerweise kam eben mein Bruder mit meinem kleinen Neffen zu Besuch, er trägt sein Lieblingsshirt. Und da wusste ich es plötzlich:
    Das Motiv schaut aus wie die „Lightning McQueen“-Figur aus dem Film „Cars“…

    Ich bin gespannt, was es im Endeffekt tatsächlich ist..

    Liebe Grüße, Rebecca

  3. Hallo Franzi, Danke für deine Unterstützung. Schöne Idee mit dem Kastenkuchen-Gewinnspiel. Und jetzt ohne jemandem den Gewinn streitig machen zu wollen: Wir erkennen da ein Ahornblatt ;).

  4. In dem kuchen erkenne ich irgendwie es sieht etwas aus wie ein haus und vor dem haus steht ein auto das weisse das haus u d das schwarze ein Auto

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s