Russischer Zupfkuchen

Hey Freunde des Russischen Zupfkuchens,

es ist so weit, ich habe ihn wieder gebacken. Ich finde das Rezept mit dem braunen Rohrzucker immer noch super. Diesmal habe ich es geschafft, alle davon zu überzeugen mir ein Stück Kuchen für meinen Blog aufzuheben. Das wollte ich doch schon die ganze Zeit nachreichen, dieses Versprechen löse ich hiermit ein. Ich habe mir außerdem die Mühe gemacht einen Stempel für meinen Blog zu entwerfen, der wird zukünftig meine neuen Kuchen und Cupcakes verzieren, die ich zu größeren Veranstaltungen mitnehme um vielleicht ein, zwei mehr Kommentare zu bekommen.

   

Advertisements

Ein Gedanke zu “Russischer Zupfkuchen

  1. Hi liebe Franzi,
    Russischen Zupfkuchen mit braunen Rohrzucker kenne ich nicht. Deshalb gibt es nun, weil dein Bild lecker aussieht und deine Beschreibung überzeugt, einen Ausdruck des Rezeptes auf meinem Schreibtisch!
    Übrigens dein Stempel ist superschick!!!
    LG von Uli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s