Tannenbaum Cupcakes

So ihr Naschkatzen,
wenn ich einmal dabei bin meine Backtaten nachzutragen, dann auch richtig. Ich habe zu einer Geburtstagsfeier im Dezember ein paar Cupcakes mitbringen wollen. Die Idee habe ich aus einem Cupcake-Adventskalender aus dem letzten Jahr, welchen ich eigentlich mitgestalten sollte. Leider habe ich das aus zeitlichen Gründen nicht geschafft. Aber der war wirklich super. Richtig tolle Ideen, ich habe mir da Cupcakes, verkleidet als Tannenbäume, heraus gesucht.
Mein nächster Griff ging zu meinem lieblings Cupcake-Buch, ich hab noch immer nicht alle durch probiert. Dieses mal gab es Vanille-Kaffe-Cupcakes. Mhh, die sind wirklich von der ganz “feinen & edeln“ Sorte. Sie sind etwas aufwendiger, aber die Arbeit lohnt sich. Am Ende werden die fertig gebackenen Cupcakes mit einer Mischung aus Espresso, Vanille und Zucker übergossen. Um diese Mischung herzustellen muss man sie erwärmen. Ich hatte nur eine 6er Muffinform und habe deshalb zweimal backen müssen. Und die Espressomischung war bei der zweiten Fuhre nicht mehr warm, sehr sehr ungünstig, denn dann nimmt der Cake den Espresso gar nicht mehr auf und läuft einfach so an der Seite her runter.  Anschließend habe ich mir ein Frosting, nach einem Rezept  einer englisch-sprachigen Website, gemischt. Ich habe zwar nur die Hälfte von allem verwendet, aber es war trotzdem noch viel zu viel. (FROSTING – 500g Puderzucker, 140g Butter, 1/2 TL Aroma, 1,5 TL Vanille, 3-4 EL Milch und grüne Lebensmittelfarbe)
Zum Schluss habe ich eine Eiswaffel mit dem grün gefärbten Frosting verziert und auf den abgekühlten Cupcake mit einem Klecks Sahne darauf geklebt. Die Eiswaffel habe ich noch mit ein paar Kugeln und Sternchen verzieht, sodass es wie ein kleiner Tannenbaum aussah.

Die Waffel war zwar ganz schön süß, aber noch essbar :)
Ein toller Hinkucker für jeden Weihnachtstisch!*****

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s