Biskuitrolle mit frischen Erdbeeren

Für alle erdbeerliebenden Naschkatzen, wie ich es eine bin.

Wir waren Erdbeeren ernten und es war so easy. Ich hab mich ins Feld gesetzt und habe ohne mich zu bewegen 1,5 kg Erdbeeren geerntet und genascht hab ich auch wie verrückt. Wir waren letztes WE auch schon 2 mal in den Erdbeeren. Ich habe super leckere Marmelade gekocht, zum ersten Mal in meinem Leben. Das hat aber auch einen Nachteil, denn ich kann momentan keinen Kuchen im Glas backen, denn alle meine Weck Gläser sind mit Marmelade gefüllt.

Ich hab dieses Jahr schon von eine selbst gebackenen Biskuitrolle gefüllt mit Marillen. In Österreich riecht es überall nach Marillen! (Für alle Deutschen, dass sind nicht die kleinen gelben Pflaumen, nein es sind einfach nur Pfirsiche.) Und diese Biskuitrolle war so lecker, weich und zauberhaft, so dass ich beschlossen habe, dass will ich auch ausprobieren. Es ist gar nicht so leicht. Man backt den Biskuitteig, muss ihn auf ein Küchentuch stürzen und dann rollen, auskühlen lassen wieder auseinander rollen und dann erst füllen. Meine Biskuitrolle war auch weich und zauberhaft – Dank ganz viel Schlagsahne und Erdbeeren. Aber auch kaputt, sie ist einfach zerbrochen. Das muss ich wohl noch üben. Oder kann mir einer von euch einen Tipp geben?

Hier noch mein Foto im halb fertigen Zustand, denn es kamm überall noch eine Schicht Sahne drauf.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Biskuitrolle mit frischen Erdbeeren

  1. marillen sind marillen.. keine pfirsiche oder sonst was..
    aber für alle deutschen:
    Die Aprikose (Prunus armeniaca), in Österreich, Südtirol und Teilen Bayerns Marille, gehört wie die Ume zur Sektion Armeniaca in der Untergattung Prunus der Gattung Prunus innerhalb der Familie der Rosengewächse (Rosaceae). (quelle_ wikipedia.at)
    mfg, ein echter österreicher

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s